Gelangweilt von herkömmlichen Marketingstrategien, die nicht die gewünschten Ergebnisse liefern? Oder wollen Sie einer bereits erfolgreichen Event-Marketing-Kampagne noch mehr Schwung verleihen?

Eine effektive Taktik, die Sie anwenden können, ist es, bei potenziellen Teilnehmern ein Gefühl von FOMO (eng.: Fear of Missing Out; zu Deutsch: Angst vor dem Verpassen) hervorzurufen – sie von “vielleicht werde ich darüber nachdenken” auf “jetzt muss ich mich anmelden” zu schubsen!

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie dies tun können.

Deine Freunde sind dabei

FOMO tritt auf, wenn wir befürchten, etwas zu verpassen – und eine der einfachsten Möglichkeiten, dieses Gefühl auszulösen, ist, potenziellen Teilnehmern zu zeigen, dass die Menschen in ihrem sozialen Umfeld an Ihrer Veranstaltung teilnehmen.

Ein großartiges Werkzeug dafür sind Facebook-Events. Wenn jemand auf deine Einladung zur Veranstaltung mit einem “Ich gehe” oder “Ich bin interessiert” antwortet, informiert Facebook seine Freunde darüber. Und wenn der Termin Ihrer Veranstaltung feststeht, tut Facebook zwei Dinge für Sie – es erinnert die Teilnehmer an die Teilnahme an Ihrer Veranstaltung und erinnert ihre Freunde an Ihre Veranstaltung (was zu mehr Anmeldungen in letzter Minute für Sie führen kann).

Limitierte Kapazitäten schaffen

Limitierte Verfügbarkeit ist ein weiterer effektiver Weg, um bei Ihren Zielgruppen ein Gefühl von FOMO zu schaffen, und das wissen Marketingspezialisten. Menschen schätzen die Dinge einfach mehr, wenn sie nicht immer verfügbar sind – deshalb erzielen Produkte in limitierter Auflage oft Preise, die über ihren tatsächlichen Wert hinausgehen. (Weil ihr wahrgenommener Wert hoch ist.)

Tatsächlich ist dieses Konzept so mächtig, dass es sogar für Veranstaltungen und Gegenstände verwendet wird, die nicht einmal räumliche Grenzen haben – wie Webinare, aber auch digitale Produkte und Kurse. Binden Sie dieses Konzept in Ihre Veranstaltungen ein (wie z.B. “begrenzte Plätze verfügbar” oder “Tickets der Kategorie A gehen schnell aus”) und sehen Sie, wie dies einen Unterschied in Ihren Registrierungszahlen macht.

Exklusive Angebote

Exklusive Angebote sind eine Erweiterung des oben genannten Konzepts. Hier können Sie potenziellen Teilnehmern einen Deal oder eine Gelegenheit bieten, die ausschließlich für Veranstaltungsteilnehmer bestimmt ist – wie z.B. “Sei der Erste, der unsere neue Version sieht”, “Erlebe eine praktische Erfahrung mit unserer noch nicht angekündigten Kamera” oder “Alle Artikel auf der Messe werden mit 40% Rabatt erhältlich sein”.

Sie könnten diese Strategie auch nutzen, um Menschen zum Kauf teurerer Tickets zu ermutigen, indem Sie ihnen exklusive Möglichkeiten bieten, wie z.B. Essen und Plaudern mit den Referenten Ihrer Veranstaltung – oder andere Möglichkeiten, die sie für unglaublich wertvoll halten würden.

Die Marketing-Power von FOMO

FOMO kann bei geschickter Anwendung ein starkes Marketinginstrument sein. Denken Sie daran, wie Sie FOMO bei der Bewerbung Ihrer nächsten Veranstaltung nutzen können, machen Sie es zu einem Teil Ihrer Event-Marketingstrategie und genießen Sie die Ergebnisse!

 

FÜR DEN MAXIMALEN ERFOLG IHRES EVENTS