Die meisten Veranstaltungsunternehmen sind geschmeidig und gut geölt – wobei jedes Mitglied des Teams eine wichtige Rolle spielt (oder oft mehrere Rollen).

Deshalb wissen Eventmanager, dass bei der Besetzung ihres Teams jeder Mensch zählt. Es ist kein Platz für jemanden, der nicht die richtigen Fähigkeiten, Kompetenzen oder Einstellungen im Team hat, denn ein rostiges Zahnrad genügt, um die gesamte Maschine zu verlangsamen.

Wenn Sie Ihr Team um neue Talente erweitern möchten, können Ihnen diese Tipps helfen, die richtige Person für den Job auszuwählen.

 

Definieren Sie die spezifischen Bedürfnisse Ihres Teams

Ein häufiger Fehler, den kleine Veranstaltungsteams oft machen, ist es, einfach Generalisten einzustellen, die jede Rolle ausfüllen können, sich aber in keiner bestimmten Weise auszeichnen.

Stattdessen identifizieren Sie besser die spezifischen Lücken, die in Ihrem Team gefüllt werden müssen – wie z.B. Marketing- oder Sourcing-Fähigkeiten, kreative Ideen, Verhandlungen, etc. – und stellen dann jemanden ein, der sich auf diese Fähigkeiten spezialisiert hat, aber die Fähigkeit hat, sich zu verdoppeln und bei Bedarf andere Rollen zu übernehmen.

 

Berücksichtigen Sie die Persönlichkeit (sowie die Fähigkeiten) eines potenziellen Kandidaten

Wie ein Sportverein muss auch ein Veranstaltungsteam unglaublich gut funktionieren. Das bedeutet, dass Ihr Team nicht unbedingt aus den besten Talenten der Branche bestehen sollte – aber mindestens aus Personen, die gut zusammenarbeiten und gemeinsam Ergebnisse erzielen können.

Stellen Sie immer sicher, dass jedes Mitglied Ihres Veranstaltungsteams wie ein Teil eines größeren Puzzles funktioniert – und wenn nicht, müssen Sie es vielleicht eher früher als später ersetzen. (Auch wenn sie sich bei ihrer Arbeit auszeichnen, während sie isoliert für sich arbeiten.)

 

Seien Sie offen für Remote-Mitarbeiter

Eine der größten Veränderungen in der Belegschaft in den letzten Jahren war das Wachstum von mobilen und entfernten Mitarbeitern. Durch den Einsatz einer geeigneten Plattform (z.B. die Web-, Video- und Audiokonferenzlösungen von Angage) können Remote-Mitarbeiter einfach und produktiv mit Mitarbeitern im Büro zusammenarbeiten.

Das bedeutet, dass Sie jetzt die besten Talente für den Job einstellen können – egal, wo sie sich auf der Welt befinden. Und wenn Sie exzellente Mitarbeiter im Büro haben, die es vorziehen, von zu Hause, am Veranstaltungsort oder am Standort eines Kunden zu arbeiten, können sie dies jetzt tun, während sie genauso produktiv wie bisher bleiben.

 

Die Qualitäten eines fantastischen Event-Profis

Was sind einige der Qualitäten eines erstaunlichen Event-Teammitglieds? Wir haben mit Eventmanagern aus verschiedenen Branchen gesprochen, und genau bei diesen Punkten waren sie sich einig:

  • Gute Einsatzbereitschaft
  • Starkes Teamgefühl
  • Flexible, anpassungsfähige Denkweise
  • Fähigkeit, mehrere Rollen zu übernehmen
  • Spezialisiert auf (mindestens) einen Aspekt der Veranstaltungsplanung
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Übernimmt Verantwortung
  • Ausgezeichneter Problemlöser

Das Einstellen neuer Mitglieder für das Veranstaltungsteam ist ein wesentlicher Bestandteil eines jeden wachsenden Teams, aber es ist auch der Schlüssel, um Ihr Team (und Ihre Events) auf das nächste Level zu bringen. Wenn Sie also denken, dass Ihr Team für ein neues Mitglied bereit ist – dann wagen Sie den Sprung!